Liebeskummer
Fast alle Menschen werden ein- oder mehrmals im Leben das Opfer von "Liebeskummer".
Die Situation des "gebrochenen Herzens" wird in der Medizin nur bedingt zur Kenntnis genommen, obwohl die Folgen von echtem "Liebeskummer" schwerwiegend sein können: schwere körperliche Erkrankungen bis hin zum Selbstmord oder Mord.
"Liebeskummer" ist in seinen Auswirkungen vielen anderen Verlustformen, wie z.B. dem Tod von Freunden oder Verwandten, sehr ähnlich.

Ursachen und Folgen
"Liebeskummer" kann jeden treffen. Die Ursachen sind in der Regel auf den Verlust oder die Trennung von Menschen, zu denen eine emotionale Bindung bestand, zurückzuführen.
Es gibt auch Fälle, in denen sich ein Mensch in einen anderen verliebt, ohne dass es zu irgendeiner Art von Beziehung kommt. Oft weiß der Betroffene nicht einmal von den Gefühlen des anderen.
Derartiger "Liebeskummer" kann zu psychischen Schäden führen, zwanghafte Züge der "Besessenheit" annehmen, und dann zu "Agieren" wie z.B. Stalking führen, welche unbedingt frühzeitig behandelt werden sollten.
Ebenso kann Liebeskummer durch die unerfüllte Liebe eines Kindes zu Mutter, Vater oder zu Geschwistern entstehen.

Die Folge von Liebeskummer ist häufig das komplette Abschalten des rationalen Handelns eines Menschen. Diese führt zu einem für Außenstehende unbegreiflichen Verhalten wie der völligen Hingabe, Selbstaufgabe, Opferbereitschaft u.Ä.

Liebe kann, neben den vielen positiven Aspekten dieses Gefühls, auch zerstörend wirken. In diesem Fall wird von "krankhafter Liebe" gesprochen. Entzieht der eine Partner dem anderen seine Liebe, so wird der Verlassene fast immer von Liebeskummer betroffen.

Erscheinungsbild
Die Reaktion der Menschen, wenn sie die Liebe eines anderen "verlieren" oder enttäuscht über die Unerfüllbarkeit ihrer Sehnsucht sind, ist sehr verschiedenartig.
Sie kann von leichten Formen mit relativ kurzer Dauer bis hin zu langer und schwerster Verzweiflung reichen. In seltenen Fällen kommen Menschen lebenslang, vor allem in höherem Alter, nicht über den Verlust des Liebes- und Lebenspartners hinweg.

Typische Symptome, die bei Liebeskummer auftreten, können sein:
* Erhebliche bis massive Leistungseinbrüche in Ausbildung, Beruf oder Sport
* Geringeres Interesse an anderen Menschen, Abschottung
* Appetitlosigkeit oder extreme Esssucht
* Abnehmende Lebensfreude
* Aggressives Verhalten
* Gewichtsabnahme
* Schlaflosigkeit
* Zukunftsängste
* Depressionen, in seltenen Fällen behandlungsbedürftige Neurosen
* Gefahr einer Sucht durch vermehrten Konsum von Alkohol oder Nikotin

Tipps zur Selbsthilfe und Überwindung
Normalerweise überwindet eine Person den Liebeskummer nach einiger Zeit von selbst, was allerdings auch einmal mehrere Monate dauern kann.
Zur Überwindung können folgende Tipps und Regeln hilfreich sein:
* Den Kontakt mit dem verlorenen Liebespartner vermeiden. Nicht vor seiner Wohnung vorbeifahren.
* Nicht anrufen. Auch nicht, um mit typischem anschließenden Auflegen die An- / Abwesenheit zu erkunden.
* Keine Informationen über den möglichen neuen Partner einholen.
* Kontakt mit Verwandten und Freunden des ehemaligen Partners vermeiden.
* Kontakt zu anderen Menschen und Ablenkung, z.B. sportliche oder kulturelle Aktivitäten) suchen.
* Eventuell eine Urlaubsreise mit anderen Menschen (Reisegruppe) antreten.
* Sich über die Umstände der Trennung klar werden.
* Nicht zu Drogen bzw. Alkohol greifen.
* Sofern man sich am Arbeitsplatz trifft, möglichst den Arbeitsplatz oder den Arbeitgeber wechseln.
* Im Extremfall in eine andere Stadt ziehen.

Die Erfahrung zeigt, dass alle genannten Punkte meist nur eine zeitweilige Ablenkung bedeuten. Das wirkliche Überwinden (Verarbeitung) der verloren gegangenen Liebe bringt entweder die Zeit und/oder ein neuer Partner.

Sollte ein Mensch den Verlust des Partners nach einer angemessenen Zeit nicht überwunden haben und die Beeinträchtigung des Lebens sich vergrössern, ist die Inanspruchnahme einer rpfessionellen "Wegbegleitung (Psychotherapeutie) anzuraten!

Literatur:

====================================================================================
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
===================================================================================

====================================================================================
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
===================================================================================
 

TAKEme® ist - wie die Vorgänger AMINAS oder ABON VITAL - ein pflanzlicher Serotoninspender, der heute von Dr. Ruediger Dahlke persönlich empfohlen und auch abgegeben wird.

Weitere Informationen erhalten Sie hier:

Bestellungen für TAKEme® können Sie >> hier aufgeben


====================================================================================
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
===================================================================================
  ABON Vital® Vitalkost trägt dazu bei, dass sich beim Verzehr schon nach einigen Tagen das Wohlbefinden für Körper und Geist verbessert. Wichtig dafür aber ist der Verzehr morgens auf leeren Magen (einen Esslöffel voll ABON Vital® Vitalkost in einem Glas Wasser oder Saft auflösen und trinken). So kann dem Körper die Aminosäure L-Tryptophan zugeführt werden. Die stimmungsaufhellende Wirkung von L-Tryptophan beruht dabei vermutlich auf der Tatsache, dass es im menschlichen Körper zu Serotonin umgewandelt wird. -->>mehr

====================================================================================
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
===================================================================================



Du suchst einen SchülerJob? Ferienjob? Babysitting? Gartenarbeit? Schreibarbeiten? SchülerInnenjob?
Suche und finde ihn über http://www.schuelerjob.ch !

====================================================================================
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
===================================================================================

Paartherapie und Familientherapie in Schaffhausen und Zürich / Schweiz ?
http://www.paarundfamilientherapie.ch

====================================================================================
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
===================================================================================

Coaching ? Rollencoaching ?
http://www.coaching-Schaffhausen.ch

====================================================================================
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
===================================================================================

Coaching ? Rollencoaching ?
http://www.coaching-Schweiz.ch

====================================================================================
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
===================================================================================

Trauma ? Traumatisierung ? Traumatherapie ? Traumaverarbeitung ? Zürich und Schaffhausen / Schweiz
http://www.traumaverarbeitung.ch

====================================================================================
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
===================================================================================

Hilfe, Unterstützung, Förderung und Motivation / Empowerment für Menschen in Kambodscha ?
http://www.gv-hufm.ch

====================================================================================
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
===================================================================================

Erektionsprobleme ? Erektionsprobleme ?

====================================================================================
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
===================================================================================

[ zurück ]